A380 Lufthansa in Hongkong: GIGANTEN-LANDUNG mit Captain Helmut's ruhiger Hand - Cockpitfilme.de đŸŽ„ Science Technology | Channify

Add More Videos To your Channel

Cockpitfilme.de prĂ€sentiert Ihnen die schönsten Seiten des Fliegens in Form hochwertiger Cockpitfilme - in großer Auswahl und völlig kostenlos. Abonnieren Sie unseren Kanal, um ĂŒber unsere regelmĂ€ĂŸigen Neuerscheinungen stets informiert zu sein. Unser Kamerateam hat exklusiv einen Airbus A380 Langstreckenflug von MĂŒnchen nach Hongkong begleiten dĂŒrfen. Der volle fast zweistĂŒndige Dokumentarfilm wird bald auf diesem Kanal zu sehen sein - völlig kostenlos! Nicht verpassen und gleich unseren Youtube Kanal abonnieren! Sehen Sie in diesem Kurzclip wie der super sympathische FlugkapitĂ€n der Lufthansa den mehr als 500 Tonnen schweren Giganten der LĂŒfte manuell mittels leichtester Steuerimpulse perfekt landet! Der Airbus A380 ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europĂ€ischen Flugzeugherstellers Airbus mit zwei durchgehenden Passagierdecks. Der Tiefdecker ist mit einer KapazitĂ€t von bis zu 853 Passagieren das grĂ¶ĂŸte in Serienfertigung produzierte zivile Verkehrsflugzeug in der Geschichte der Luftfahrt. Es hat eine Reichweite von 15.200 km und eine Reisegeschwindigkeit von etwa 900 km/h. Die Endmontage findet in Toulouse und die KabinenausrĂŒstung in Hamburg-Finkenwerder statt. Der Erstflug dieses Langstreckenflugzeugs wurde am 27. April 2005 mit einer A380-841 absolviert, bis zum 18. Januar 2018 wurden 337 Maschinen bestellt. Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln leitet den deutschen Luftfahrt-Konzern Lufthansa Group. Insoweit ist sie Obergesellschaft des Konzerns, aber zugleich auch grĂ¶ĂŸte operative Konzerneinzelgesellschaft (AlleinzustĂ€ndigkeit fĂŒr den Konzernbereich Lufthansa Passage, d. h. die herkömmliche Fluggesellschaft Lufthansa, jedoch ohne Lufthansa Cargo). Die ĂŒbrigen Konzerneinzelgesellschaften tragen gegenĂŒber der Obergesellschaft GeschĂ€fts- und Ergebnisverantwortung fĂŒr ihre jeweiligen GeschĂ€ftsfelder. In den jeweiligen AufsichtsrĂ€ten sind im Rahmen der Konzernstruktur auch Mitglieder des Vorstands der Deutschen Lufthansa AG vertreten. Gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere gilt der Konzern als grĂ¶ĂŸtes Luftverkehrsunternehmen Europas. Die Deutsche Lufthansa AG ist Initiator und GrĂŒndungsmitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance und ist im DAX gelistet. Der Konzern entwickelte sich Mitte der 1990er Jahre aus der staatlichen Linienfluggesellschaft Lufthansa. Zum heutigen Konzern gehören unter anderem die Fluggesellschaften mit den Markennamen Eurowings, Swiss, Brussels Airlines und Austrian Airlines. Die Fluggesellschaft Lufthansa mit Basis auf dem Flughafen Frankfurt am Main wird heute konzernintern als „Lufthansa Passage Airlines“ bezeichnet und ist Deutschlands grĂ¶ĂŸte Fluggesellschaft. Das LuftfrachtgeschĂ€ft wurde 1994 in die neu gegrĂŒndete Tochtergesellschaft Lufthansa Cargo ĂŒberfĂŒhrt, die Luftfahrzeug-Instandhaltung 1995 an die Lufthansa Technik. Das Catering wird von der konzerneigenen LSG Sky Chefs betrieben, mit Lufthansa Aviation Training betreibt das Unternehmen Schulungszentren fĂŒr Piloten und Flugbegleiter. In den Forbes Global 2000 der weltgrĂ¶ĂŸten börsennotierten Unternehmen belegt die Lufthansa AG Platz 372 (Stand: GeschĂ€ftsjahr 2017). Das Unternehmen kam Mitte 2018 auf einen Börsenwert von ca. 14 Mrd. US-Dollar. Unsere Cockpitfilme werden unter Lizenz von AirClips.com bereitgestellt. AirClips.com supports the pilot’s profession and all those interested in dedicating their lives to the beauty of flying. In a special series we are reporting about pilot’s training, life and career opportunities in the Lufthansa Group, one of the world’s leading aviation groups. Let us encourage you to consider becoming a future pilot for one of the Lufthansa Group airlines, starting with a thorough training by European Flight Academy (EFA). Did you know that... - Lufthansa Group needs over 500 new pilot students every year for their airlines? - Lufthansa Group gives you access to affordable financing solutions? - pilot’s limitations regarding debility of eye-sight allow a lot more flexibility than you maybe think? - not speaking German does not stop you from joining the Group? - female cadets are particularly encouraged to join? Enjoy our series of clips and films about being trained by and working as a pilot for the Lufthansa Group. Check out their link for more details on how to join: https://www.european-flight-academy.com/en

More from Channel Science Technology...